Letzter Oberliga Spieltag 2019

Am 07.09.2019 fand der letzte Oberliga Spieltag der Saison 2019 statt. Traditionell wird dieser eigentlich immer in Dobbertin gespielt. Aufgrund von Terminproblemen mussten wir in diesem Jahr nach Klein Plasten ausweichen. Aber auch dort fehlte es uns an nichts, Familie Müller und ihr Team waren wie immer perfekt vorbereitet. Die Halle bietet sich für solche Veranstaltungen einfach an! Die gastronomische Versorgung war mal wieder Klasse! Frisch belegte Brötchen zum Frühstück, Mittags Wurst & Fleisch vom Grill, gekühlte Getränke und am Nachmittag selbst gebackener Kuchen, und das alles für absolute Sparpreise! An dieser Stelle ein großes Dankeschön dafür!Nun aber zum Spieltag. Vor dem letzten Spieltag lagen die Kreuz Buben aus Ludwigslust relativ deutlich vorn, 3 Wertungspunkte vor Platz 2 und mit Abstand die besten Spielpunkte.

Die Ausgangslage war aber dennoch spannend. Die Ludwigsluster mussten direkt gegen Platz 3 und 4,  Franzburg 1 & Omablatt 2, antreten. Hier war also die Möglichkeit für die Verfolger gegeben, direkt Punkte auf den Tabellenführer gutzumachen. Aber auch die Mannschaften aus Grebs (Platz 2) und Omablatt 1 (Platz 5) rechneten sich noch Chancen aus. Beide traten u.a. gegen die Peenebuben Wolgast 2 an. Diese Mannschaft reiste aber leider nur mit 3 Spielern an, so das es hier einen klaren Vorteil für die Verfolger gab…

Die favorisierten Ludwigsluster zeigten aber gleich in Serie 1 ihre Stärke und machten allen klar, dass sie sich den Aufstieg nicht mehr nehmen lassen wollen. Es wurden gleich 3 Punkte eingefahren, während Grebs & Franzburg 1 nur 2 Punkte holten. Man hatte jetzt also 4 Punkte Vorsprung bei noch 2 zu spielenden Serien.

Hoffnung keimte dann nochmal in Serie 2 auf. Die Kreuz Buben holten nur einen Punkt, während dessen Grebs 2 Punkte und Franzburg 3 Punkte machten. Stand vor der letzten Serie: Lulu 31, Franzburg 29, Grebs 28. Die Ludwigsluster hatten zwar ihren Vorsprung bei den Spielpunkten ausgebaut, aber theoretisch war jetzt für Franzburg und Grebs noch etwas möglich.

In der dritten und letzten Serie holte Ludwigslust dann aber die nötigen 2 Wertungspunkte. Damit war klar, dass sie keiner mehr überholen kann.

Glückwunsch an die 1. Mannschaft von Kreuz Bube Ludwigslust zum Aufstieg!

Sie werden unseren LV dann im nächsten Jahr zusammen mit Rostock und Wismar in der Regionalliga vertreten.

Spannung ist im auch nächsten Jahr in der Oberliga angesagt. Durch den Abstieg von 3 Mannschaften aus M-V aus der Regionalliga ist ein ganz starkes Teilnehmerfeld zu erwarten!

Abschließend noch 2 nicht so erfreuliche Anmerkungen zum letzten Oberliga Spieltag.

Zum einen wurde insbesondere in Serie 2 die vorgegebene Spielzeit von 2 Stunden „sehr überstrapaziert“. An 2 Tischen wurde um 20 Minuten überzogen! Hier sollten sich die betreffenden Spieler mal hinterfragen, ob wir beim Preisskat sind oder bei einem Liga Spieltag…

Der souveränen Spielleitung von Marko war es zu verdanken, dass die Listen trotzdem korrekt zu Ende gespielt werden konnten. Wenn man hier aber die Liste eingezogen hätte, hätte sich keiner beschweren brauchen!

Unschön war auch, dass bei der Sieger Ehrung nur noch eine Handvoll Leute vor Ort waren!

Vielleicht können ja im nächsten Jahr ein paar mehr Leute bis zum Schluss verweilen, damit der Aufsteiger entsprechend geehrt werden kann… Dabei sind insbesondere die Heim Mannschaften bzw. die Mannschaften angesprochen, die es nicht so weit bis nach Hause haben!

Wir wünschen allen Mannschaften an dieser Stelle viel Glück & gute Karten und spannende Spiele für die nächste Oberliga Saison!

René Lockenvitz

Pl.

KB

LV.VG.V:

Verein:  

Sp-P.

 We-P.

 

 

1

N

12.12.011

Kreuz Bube Ludwigslust 1

61.537

33

:

12

2

D

12.12.001

Herz Dame Grebs

58.294

29

:

16

3

K

12.12.014

zu den Hellbergen Franzburg 1

57.257

29

:

16

4

A

12.12.011

Sc Müritzer Omablatt  1

56.618

28

:

17

5

M

12.12.021

Sc Müritzer Omablatt  2

52.092

26

:

19

6

L

12.12.003

SV Bansin

55.310

25

:

20

7

C

12.12.004

Helden Ludwigslust  1

54.731

24

:

21

8

J

12.12.022

Sc Einheit Schwerin

54.347

24

:

21

9

P

12.12.010

Nordischen  Löwen

54.813

23

:

22

10

S

12.12.011

Kreuz Bube Ludwigslust 2

53.575

23

:

22

11

F

12.12.013

Rügener Skatasse Binz

54.648

22

:

23

12

E

12.12.004

Sc Müritzer Omablatt  3

53.813

22

:

23

13

R

12.12.014

zu den Hellbergen  Franzburg  2

53.416

22

:

23

14

T

12.12.007

Barlacher Skatbuben Güstrow 2

51.965

22

:

23

15

B

12.12.018

Peenbuben Wolgast 2

43.856

08

:

37

16

H

12.12.003

MARKO 

0

00

:

00