28.01.2020 06:27 Alter: 162 days

28. Harzmeisterschaft - Peter Bake Harzmeister 2020

Klarer Sieg für Peter Baake

Am Sonntag, den 26.01.2020 konnten zum 28. Mal die Freunde des Skatspiels in Wernigerode begrüßt werden.  Im Harzer Kultur- und Kongresshotel fanden alle Teilnehmer wieder eine hervorragende Versorgung vor und konnten die sehr guten Spielbedingungen genießen.

Mit 67 Teilnehmern wurden die Erwartungen zwar nicht erfüllt, aber letztlich waren alle Anwesenden unabhängig vom Kartenglück zufrieden. Die ausgezeichnete Turnierorganisation, ein leckeres und preisgünstiges Mittagessen und für fast alle zumindest ein Sachpreis lassen das Turnier einzigartig bleiben.

Nach der unabhängigen Computerauslosung ging es los. Ohne Probleme wurde die 1. Serie absolviert. Klarer Seriensieger wurde Peter Baake vom Hasseröder Skat-Club mit 1886 Punkten vor Gerd Broschinski von den Köthener Schell-Luschen mit 1570 Punkten Lutz Kühnel aus Badersleben mit 1552 Punkten.

Für Spannung in der 2. Serie war gesorgt, da nach dem Ergebnis der 1. Serie gesetzt wurde. Seriensieger wurde Henry Reißbach aus Aken mit 1744 Punkten. Er konnte sich wie der Sieger der 1. Serie über den Essensgutschein für 4 Personen des HKK Hotels freuen. 2. Seriensieger wurde Mario Tankalowitsch aus Darlingerode mit 1526 Punkten vor Sandra Nitsche aus Potsdam mit 1516 Punkten.

Dem führenden Peter Baake reichten an Tisch 1 solide 1245 Punkte, um mit insgesamt 3131 Punkten den Harzer Skatmeistertitel zu erringen. Auf Platz 2 folgte Sandra Nitsche mit 2583 Punkten, die somit auch die Damenwertung gewann. Platz 3 ging an Skatfreund Broschinski mit 2578 Punkten. Hinter dem Sieger ging es sehr knapp zu. Mit 2566 Punkten folgte Andreas Osther mit 2566 Punkten vor Uwe Augustin mit 2561 Punkten. Dieser wurde gleichzeitig der 28. Wernigeröder Stadtmeister und erhielt vom Dezernenten Rüdiger Dorff als Vertreter der Oberbürgermeisters den Pokal überreicht.

Die erstmalig ausgetragene Tandemwertung gewann von 7 gemeldeten Tandems Peter Baake zusammen mit Frank Winter und insgesamt 5013 Punkten. 4889 Punkten reichten Uwe Augustin und Manfred  Marcinkowski für Platz 2.

Als Fazit bleibt eine vollumfänglich gelungene Veranstaltung. Alle Interessierten können sich auf die 29. Auflage der Harzer Skatmeisterschaft 2021 in Wernigerode freuen.

Ronald Heydecke