08.04.2019 10:49 Alter: 247 days

Landes-Einzelmeisterschaft 2019

Wie immer am ersten Wochenende im April jedes Jahres hat der Sportskatverband Sachsen-Anhalt e.V. im NH-Hotel Magdeburg, in Ebendorf, die Skatspielerinnen und Skatspieler des Landesverbandes zur Landes-Einzel-Meisterschaft der Damen, Herren, Senioren und Junioren eingeladen.

 

Von 374 im Landesverband organisierten Spielerinnen und Spielern wollten 11 Damen und 85 Herren einen von den 10 begehrten Qualifikationsplätzen für die Deutsche Einzelmeisterschaft im Skat in Bad Würzburg erspielen. Durch den Ortsbürgermeister und BT Abgeordneten der Börde, Herrn Manfred Behrens, wurden die angereisten Teilnehmer begrüßt. Nachdem der Spielleiter Wolfgang Meyer die Regularien und die beiden Schiedsrichter Katrin Dornfeldt und Erhard Ehser benannt hatte, konnte die 1. von 8 Serien beginnen. Die Damen, Herren und Junioren starteten in einer Gruppe und die 29 Seniorinnen und Senioren spielten nach einem anderen Spielmodus unter sich. 

Fünf Serien standen am Sonnabend auf dem Programm. Um 21:40 Uhr waren hier die letzten Karten ausgespielt und alle waren froh, den anstrengenden Tag geschafft zu haben. Als beste Spielerin bei den Damen hatte sich Simone Schäfer, vom Verein 1. Köthener Schell Lusche, mit 5661 Spielpunkten und bei den Herren Frank Winter, vom Verein Hasseröder Skat-Club e.V., mit 6285 Spielpunkten an die Spitze gesetzt. Bei den Senioren führte Jürgen Müller, vom Verein 1. Köthener Schell Lusche, mit 5165 Spielpunkten. 

Aber am nächsten Tag waren noch drei Serien zu spielen. 

Am Sonntag um 09:00 Uhr begann die 6. Serie. In drei Spielserien ging es jetzt um das Erreichen der Qualifikation.
Um 16:45 Uhr hatten die Karten endlich ihre Ruhe und alle warteten, dass der Spielleiter Wolfgang Meyer die Ergebnisse zusammenfasst.  

Bei den Senioren  

1. Platz, Pokal und Qualifikation      Roald Feuerpfeil
                       vom Verein „Lauchstädter Brunnen Buben“ 

2. Platz, Pokal und Qualifikation      Jürgen Müller
                       vom Verein „1.Köthener SC Schell Lusche“ 

3. Platz und Pokal                           Heinz-Jörg Feuerschütz
                       vom Verein Lustige Buben Stendal 

 

Bei den Damen 
1. Platz, Pokal und Qualifikation      Simone Schäfer 
                        vom Verein „1.Köthener SC Schell Lusche“ 

2. Platz und Pokal                           Christiane Helmstedt 
                         vom Verein „Blankenburg“ 

3.    Platz und Pokal                           Barbara Rast 
                         vom Verein Lustige Buben Stendal 

Bei den Herren
1. Platz, Pokal und Qualifikation      Frank Winter 
                         vom Verein „Hasseröder Skat-Club e.V.“ 

2. Platz, Pokal und Qualifikation      Manfred Marcinkowski 
                    vom Verein „Hasseröder Skat-Club e.V.“ 

3. Platz, Pokal und Qualifikation      Marcel Lange 
                    vom Verein „SC Akener Stadtwache e.V.“ 

4. Platz und Qualifikation                 Mathias Kutzki 
                    vom Verein „SC Akener Stadtwache e.V.“

5. Platz und Qualifikation                 Uwe Augustin 
                    vom Verein „Hasseröder Skat-Club e.V.“ 
6. Platz und Qualifikation                 Frank Below
                    vom Verein „1.Wolfener Skatclub“ 

 

Wolfgang Meyer 
Spielleiter LV 11

 

 

Platz Name Verein Gesamt
1 Winter Frank Hasseröder Skat-Club e.V. 9797
2 Marcinkowsk Manfred Hasseröder Skat-Club e.V. 9152
3 Lange Marcel SC Akener Stadtwache 9136
4 Kutzki Mathias SC Akener Stadtwache 9007
5 Augustin Uwe Hasseröder Skat-Club e.V. 8913
6 Below Frank 1.Wolfener Skatclub 8811
7 Grosch Hans-Jürgen Drei Könige Redekin 8682
8 Reisbach Henry SC Akener Stadtwache 8564
9 Knobloch Klaus SK Zscherben 8541
10 Milkowski Christian 1.Skatverein Hohenmölsen 8373
11 Stolze Peter SC Akener Stadtwache 8343
12 Jeberin Ralf Lustige Buben Stendal 8185
13 Kliem Rüdiger Drei Könige Redekin 8171
14 Horka Renè SC Akener Stadtwache 8170
15 Schreiber Axel Blankenburg 8149
16 Helmstedt Ralph Blankenburg 7998
17 Greiner Hartmut 1.Skatverein Hohenmölsen 7988
18 Ciesilski Dietmar Grand mit Dreien Alsleben 7907
19 Schulze Rüdiger 1.Sk Altmark Salzwedel 7890
20 von Koch Christian Hasseröder Skat-Club e.V. 7768
21 Wahren Ulrich 1.Skatverein Hohenmölsen 7722
22 Broda Ralf 1.Sk Altmark Salzwedel 7710
23 Dannat Rüdiger Grand mit Dreien Alsleben 7677
24 Wichmann Jürgen Drei Könige Redekin 7597
25 Glüse Bernd Drei Könige Redekin 7495
26 Bergmann Achmed Drei Könige Redekin 7414
27 Horn Andreas Grand mit Dreien Alsleben 7356
28 Schütze Frank Grand mit Dreien Alsleben 7311
29 Bertram Klaus 1.Köthener SC Schell Lus 7289
30 Kliem Thomas Drei Könige Redekin 7263
31 Levin Reinhard 1.Skatklub Genthin 7205
32 Kirchhoff Torsten Glücksritt. Dreiländereck 7157
33 Schade Falko 1.Wolfener Skatclub 7133
34 Klose Andreas SK Zscherben 7105
35 Weihrauch Sandy Skatspezies Ermlitz 7076
36 Dornheck Thomas Grand mit Dreien Alsleben 7045
37 Klähn Guido Drei Könige Redekin 7029
38 Freund Falko Glücksritt. Dreiländereck 7015
39 Hoffart Robert Lustige Buben Stendal 6914
40 Ritter Andre 1. Barleber Skatsportv. 6879
41 Kiesel Ernst Adolf SC Akener Stadtwache 6821
42 Kreiling Michael SK Zscherben 6794
43 Schulz Dietmar 1.Skatklub Genthin 6792
44 Kiehl Steffen Hasseröder Skat-Club e.V. 6775
45 König Ralf Naumburger Spitzbuben 6702
46 Reinke Oliver SC Akener Stadtwache 6628
47 Linnenbrügger Lutz 1.Sk Altmark Salzwedel 6591
48 Schierhorn Frank Hasseröder Skat-Club e.V. 6519
49 Fricke Ricardo 1. Barleber Skatsportv. 6515
50 Schier Ronald Drei Könige Redekin 6320
51 Parak Rene Lustige Buben Stendal 6318
52 Schmidt Uwe 1.Skatklub Genthin 6161
53 Heydecke Ronald Hasseröder Skat-Club e.V. 5845
54 Deckert Michael 1. Barleber Skatsportv. 4570
55 Weiland Chris Skatfreunde 02 Halle-Neus

4096